Hotline +49 (0) 2902 / 62 38 01 - 0
Kostenloser Versand ab 40,00 €
30 Tage Rückgaberecht
Spielturm Konfigurator
Zwischensumme:
(inkl. MwSt., versandkostenfrei in Deutschland)
Fortschritt:
1. Turm
2. Anbaumodule
3. Wandelement
4. Zubehör
5. Übersicht
6. Abschluss

Spielturm
Maße: 105 x 105 cm
Preis: ab 229,00 €

Spielturm XL
Maße: 203 x 105 cm
Preis: ab 334,00 €

Spielturm XXL
Maße: 413 x 105 cm
Preis: ab 649,00 €
Zurück
Zwischensumme:
(inkl. MwSt., versandkostenfrei in Deutschland)

Mit dem Spielturm-Konfigurator einen individuellen Spielturm in 3D selber planen

Wir haben früh gemerkt, dass Kinder mehr wollen als immer nur die klassischen Standard Spieltürme die nicht verändert werden können. Daher haben wir einen 3D Spielturmkonfigurator entwickelt, mit dem Sie in nur 4 Schritten gemeinsam mit Ihren Kindern den eigenen Spielturm planen und gestalten können. Mit dem 3D Spielturm Konfigurator können Sie also einen total einzigartigen Spielturm originalgetreu am Bildschirm in 3D zusammenstellen und so verschiedenen Wünsche der Kinder erfüllen. Wählen Sie zunächst in dem dem Spielturm-Konfigurator einen aus drei Spielturm-Modellen aus. Anschließens wählen Sie im Spielturm-Konfigurator die passenden Anbaumodule wie eine Schaukel, eine Rutsche, eine Kletterwand, eine Rampe und vieles mehr aus und positionieren diese an der Seite des Spielturms wo Sie sie gerne hätten. Das tolle ist, dass der Preis des Spielturms im Spielturmkonfigurator immer genau angezeigt wird.

Im Folgenden finden Sie die einzelnen Schritte der Spielturm Konfiguration:

1. Spielturm auswählen: Bitte Klicken Sie auf einen der drei Spieltürme und wählen die Art des Daches aus. Zudem können Sie sich in diesem Konfigurationsschritt entscheiden, ob der Spielturm einen Sandkasten haben soll oder nicht.
2. Spielturm konfigurieren: In diesem Schritt der Konfiguration können Sie alle Seiten des Spielturms konfigurieren, indem Sie verschiedene Anbaumodule auswählen. Bitte klicken Sie dazu oben Links auf einen Buchstaben und wählen Sie aus dem darunter liegenden Spielturm-Modulen aus. Das jeweilige Modul erscheint direkt in 3D in der Ansicht. Ein cooles Feature vom Spielturm-Konfigurator ist, dass Sie den Spielturm jederzeit um  180 Grad drehen können, um alle Seiten anschauen zu können.
Spielturm mit Zubehör ausstatten: Im dritten Schritt der Spielturm-Konfiguration finden Sie das passenden Spielturm-Zubehör. Hier können Sie den Spielturm noch mit einem Fernglas oder einem Ruder ausstatten.
3. Spielturm in den Warenkorb legen: Abschließend haben Sie im Spielturm-Konfigurator noch einmal die Möglichkeit sich Ihre individuelle Spielturmkonfiguration anzusehen und eventuell noch Änderungen vorzunehmen. Wenn Sie dann gemeinsam mit den Kindern mit von der Konfiguration überzeugt sind können Sie die Zusammenstellung in den Warenkorb legen und die Bestellung abschließen.

Das Schöne an dem Spielturm Konfigurator von dein-spielplatz ist, dass Sie über die blaue Leiste, die den Fortschritt der Konfiguration anzeigt, jederzeit die Möglichkeit haben zwischen den einzelnen Konfigurations-Schritten hin und her zu switchen und so nicht immer von vorne anfangen müssen, wenn Sie noch etwas am Spielturm ändern möchten. Sollten Sie bei der Planung von Ihrem Spielturm Hilfe benötigen, können Sie entweder die Hilfe-Seite aufrufen oder bequem unseren Kundenservice kontaktieren. Unsere fachkundigen Mitarbeiten stehen Ihnen gerne bei Ihren Fragen tatkräftig zur Seite.

Ihr konfigurierter individueller Spielturm wird Ihnen übrigens innerhalb weniger Tage direkt nach Hause geliefert. Sie müssen Sie um umständliche Abholung nicht kümmern. Der selbst konfigurierte Spielturm wird auf einer Einwegpalette angeliefert. Dem Spielturm liegt eine verständliche Montageanleitung bei, mit welcher die Spielturm Konfiguration kinderleicht aufzustellen ist. Die Kinder können nach dem Aufbau direkt mit dem Spielen beginnen.

 

Informationen zum Kauf deines individuellen Spielturms

Es gibt kaum ein Kind das es nicht liebt im Freien zu schaukeln, zu rutschen oder zu klettern. Voraussetzung dafür ist entweder ein öffentlicher Spielplatz in der Nähe oder ein eigener Garten, in dem man einen Spielturm aufstellen kann und auf diese Weise den eigenen Spielplatz nach Hause holt. Spieltürme aus Holz können in verschiedensten Ausführungen gekauft werden und garantieren für enormen Spielspaß. Je nach der verfügbaren Fläche im Garten kann man einen Spielturm mit Schaukel und sogar einen Spielturm mit Schaukel und Rutsche erwerben. Allerdings gibt es wie bei jedem anderen Spielgerät auf vor und beim Kauf einiges zu beachten. Was genau erfahren Sie im Folgenden:
Ob der Kletterturm eines edlen Ritters oder ein Kinderspielturm einer schönen Prinzessin, mit coolen Fahnen, Aufklebern und Anbauteilen kann man einem Spielturm ganz verschiedene Abenteuer erleben oder Spiele spielen. Auf diese Weise wird zum einen die Kreativität der Kinder angeregt und gefördert. Zum anderen bekommen die Kleinen spielerisch die Bewegung, die Sie im Alltag benötigen, um ausgelastet zu sein. Ein weiterer positiver Nebeneffekt vom Schaukeln, Rutschen und Klettern ist, dass die Motorik und den Gleichgewichtssinn gefördert wird. Je nach Spielturm Modell und dem Hersteller erhalten Sie neben dem Klettergerüst, einer Rutsche und einer Holzschaukel auch noch eine Kletterwand, einen Sandkasten, ein Knotenseil oder eine Rampe. So wird der Spielturm zu einer riesigen Spielanlage mit zahlreichen Spielmöglichkeiten.
Die meisten Spielturm Modelle sind bei dein-spielplatz übrigens individuell erweiterbar. Mit coolen Zubehör ausgestattet wird der Spielturm zu einer Überraschung im eigenen Garten. Die Erweiterung mit Spielturm Modulen bietet sich vor allem an, wenn Sie den Spielturm bereits vor einigen Jahren gekauft haben. Kinder verlieren auf diese Weise nicht den Spaß am Spielturm und so begleitet das Spielgerät aus Holz die Kinder vom 3ten bis zum 14ten Lebensjahr. Denn eines muss man wissen: Je älter die Kinder werden, desto anspruchsvoller werden sie. Daher gibt es immer spannenderes Spielturm Zubehör das erworben werden kann.


Was spricht für einen Spielturm aus Holz

Holz ist ein natürlicher Werkstoff, der seine Natürlichkeit auch immer zeigt. Der Spielturm fügt sich entsprechend gut in die Gartenlandschaft ein und hat ein imposantes Erscheinungsbild. Da der Spielturm allerdings verschiedensten Wetterbedingungen ausgesetzt ist, sollte man bereits vor dem Kauf darauf achten, dass nur hochwertiges und massives Holz verwendet wird. Zudem ist es von Vorteil, wenn das Holz vom Kinderspielturm kesseldruckimprägniert ist. Andernfalls ist das Holz nicht vor den Witterungseinflüssen und Schädlingsbefall geschützt und und sollte mit einer offenporigen Lasur oder einer Tauchimprägnierung behandelt werden.


Worauf sollten Sie beim Spielturm-Kauf achten

Damit die Kinder sicher und ohne Gefahrenquellen auf dem Spielturm spielen können und langfristig Freude daran haben, sind die folgenden Faktoren zu beachten:

1. Die Flächen rund um den Spielturm aus Holz sollte groß genug sein, damit man sich beim Klettern, Schaukeln und Rutschen auf dem Spielturm nicht an Kanten, Steinen, Zäunen oder Mauern verletzen kann.
2. Der Boden auf dem der Spielturm errichtet wird sollte fest und eben sein, damit die Stabilität und Sicherheit gewährleistet ist. 
3. Zum Spielturm sollten unbedingt die passenden Bodenanker bestellt werden, damit dieser kippsicher ist.
4. Durch Fallschutzmatten oder Spielsand sollten an allen kritischen Flächen (Rutschenausstieg, Leiter etc.) weiche Untergründe schaffen.


Spielturm-Checkliste

✔ Qualitätssiegel / TÜV Siegel vorhanden
✔ chemisch unbehandeltes Holz, das gehobelt und kesseldruckimprägniert ist
✔ Abgerundete Kanten bei Brettern
✔ Balken sind vorgebohrt (erleichtert das Aufstellen des Spielturms)
✔ Schrauben und Verbindungen sind im Lieferumfang enthalten